Alte Welt in Warhammer 40000

Alles rund um die Regeln der 2. Edition des WFRSP
Koronus
Markgraf
Beiträge: 668
Registriert: Dienstag 8. September 2015, 22:50
Wohnort: In der schönsten Stadt Terras.

Alte Welt in Warhammer 40000

Beitragvon Koronus » Montag 13. März 2017, 01:41

Da ich im Schattenjäger GRW gelesen habe, dass die Regeln davon noch auf WFRPG 2 Basis dienen wollte ich fragen, ob es damit regeltechnisch möglich wäre die Alte Welt mit etwas Arbeit am Hintergrund auch im 41. Millennium zu haben?
Begeisterter Hobbynekromant. Buddelt mit Freuden auch die Leiche in ihrem Keller wieder aus und belebt sie unentgeltlich wieder.
Raffer hat geschrieben:Fläder so viel du willst, eventuell lebt da doch noch was.

Raffer we will miss you!

Anonymity: https://www.torproject.org
blut_und_glas
Baron
Beiträge: 333
Registriert: Freitag 3. April 2015, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Alte Welt in Warhammer 40000

Beitragvon blut_und_glas » Montag 13. März 2017, 07:15

Der Hintergrund ist dabei in meinen Augen der wesentlich geringere Aufwand als die Regeln (die je nach Ansatz auch keinen sonderlich hohen Aufwand zu verursachen brauchen).

mfG
jdw
Benutzeravatar
Bobby
Knappe
Beiträge: 92
Registriert: Donnerstag 2. Februar 2017, 17:33

Re: Alte Welt in Warhammer 40000

Beitragvon Bobby » Dienstag 14. März 2017, 11:27

Sehe ich wie blut_und_glas.

Wobei die Alte Welt "im" 40k Universum ist.

http://warhammer40k.wikia.com/wiki/Thread:27851
There is a name for people without beards - Women
Benutzeravatar
Seelenschmied
Graf
Beiträge: 755
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2013, 14:59
Wohnort: Karlsruhe

Re: Alte Welt in Warhammer 40000

Beitragvon Seelenschmied » Dienstag 14. März 2017, 23:00

Bobby hat geschrieben:Sehe ich wie blut_und_glas.

Wobei die Alte Welt "im" 40k Universum ist.

http://warhammer40k.wikia.com/wiki/Thread:27851



Kommt drauf an welche Lore du zugrunde legst. Nach der alten Lore ist sie es nicht, dann war sie es plötzlich doch und aktuell ist es unbestimmt.
blut_und_glas
Baron
Beiträge: 333
Registriert: Freitag 3. April 2015, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Alte Welt in Warhammer 40000

Beitragvon blut_und_glas » Mittwoch 15. März 2017, 08:07

Games Workshop hat immer wieder und in verschiedenen Formen mit der Verbindung gespielt.

Was mir zum Beispiel an jüngeren Dingen (obwohl das jetzt auch schon wieder Jahre her ist) tatsächlich sehr im Gedächtnis geblieben ist, war eine Warhammer 40.000-Kurzgeschichte, die bis auf ein paar Sätze, auch eins zu eins in einem Warhammer Fantasy-Band hätte stecken können. Wunderschön mit den Parallelen gespielt, ohne jemals Stellung zu beziehen.

mfG
jdw
Benutzeravatar
Alandor
Inquisitor
Beiträge: 2689
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2009, 19:06
Wohnort: Nordhessischer Subsektor
Kontaktdaten:

Re: Alte Welt in Warhammer 40000

Beitragvon Alandor » Mittwoch 15. März 2017, 18:37

Für mich war die Alte Welt immer auf einem kleinen Planeten im Schatten des Auge des Schreckens. ;)
Sigmar ist ja auch einer der zwei vermissten Primarchen und das Symbol des zweischweifigen Kometen rührt von den Bremsraketen der Landungskapsel her. :D



AL
Kane der Verfluchte hat geschrieben:Ich töte andere Wesen.
Dazu wurde ich erschaffen.
Ich bin ziemlich gut darin.
Koronus
Markgraf
Beiträge: 668
Registriert: Dienstag 8. September 2015, 22:50
Wohnort: In der schönsten Stadt Terras.

Re: Alte Welt in Warhammer 40000

Beitragvon Koronus » Mittwoch 15. März 2017, 19:34

Wieso im Auge des Schreckens?
Begeisterter Hobbynekromant. Buddelt mit Freuden auch die Leiche in ihrem Keller wieder aus und belebt sie unentgeltlich wieder.
Raffer hat geschrieben:Fläder so viel du willst, eventuell lebt da doch noch was.

Raffer we will miss you!

Anonymity: https://www.torproject.org
Benutzeravatar
Bobby
Knappe
Beiträge: 92
Registriert: Donnerstag 2. Februar 2017, 17:33

Re: Alte Welt in Warhammer 40000

Beitragvon Bobby » Donnerstag 16. März 2017, 16:19

Alandor hat geschrieben:Für mich war die Alte Welt immer auf einem kleinen Planeten im Schatten des Auge des Schreckens. ;)
Sigmar ist ja auch einer der zwei vermissten Primarchen und das Symbol des zweischweifigen Kometen rührt von den Bremsraketen der Landungskapsel her. :D


Genau so.

In der Albion Kampagne für das TableTop konnte man am Ende auch ein paar "magische" Gegenstände bekommen (Energieschwert, Bolter und Flammenwerfer glaube ich...).
There is a name for people without beards - Women
Benutzeravatar
Alandor
Inquisitor
Beiträge: 2689
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2009, 19:06
Wohnort: Nordhessischer Subsektor
Kontaktdaten:

Re: Alte Welt in Warhammer 40000

Beitragvon Alandor » Freitag 17. März 2017, 19:07

Koronus hat geschrieben:Wieso im Auge des Schreckens?

Da fällt sie halt nit sofort auf. ;)



AL
Kane der Verfluchte hat geschrieben:Ich töte andere Wesen.
Dazu wurde ich erschaffen.
Ich bin ziemlich gut darin.
Koronus
Markgraf
Beiträge: 668
Registriert: Dienstag 8. September 2015, 22:50
Wohnort: In der schönsten Stadt Terras.

Re: Alte Welt in Warhammer 40000

Beitragvon Koronus » Freitag 17. März 2017, 21:22

Warum nicht weit abseits des Lichts des Astronomicon? Vor allem Irgendwie müssen ja vorher die Menschen dorthin gekommen sein.
Begeisterter Hobbynekromant. Buddelt mit Freuden auch die Leiche in ihrem Keller wieder aus und belebt sie unentgeltlich wieder.
Raffer hat geschrieben:Fläder so viel du willst, eventuell lebt da doch noch was.

Raffer we will miss you!

Anonymity: https://www.torproject.org

Zurück zu „FAQ, Errata und Regelfragen - v2“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast