Was war am Sonntag 28. Oktober 2012 los?

Alles rund um dieses Forum
Koronus
Markgraf
Beiträge: 662
Registriert: Dienstag 8. September 2015, 22:50
Wohnort: In der schönsten Stadt Terras.

Was war am Sonntag 28. Oktober 2012 los?

Beitragvon Koronus » Dienstag 20. Oktober 2015, 15:43

Da ja an dem Tag der Besucherrekord war, würde ich gerne wissen, worüber zu dem Zeitpunkt geredet wurde.
Begeisterter Hobbynekromant. Buddelt mit Freuden auch die Leiche in ihrem Keller wieder aus und belebt sie unentgeltlich wieder.
Raffer hat geschrieben:Fläder so viel du willst, eventuell lebt da doch noch was.

Raffer we will miss you!

Anonymity: https://www.torproject.org
Benutzeravatar
Athair
Hexenjäger
Beiträge: 1563
Registriert: Dienstag 5. Mai 2009, 15:55
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Was war am Sonntag 28. Oktober 2012 los?

Beitragvon Athair » Mittwoch 21. Oktober 2015, 11:41

... gute Frage. Könnte einfach ein "peak" im Zusammenhang mit der Fertigstellung der deutschen Grundregeln von WFRP3 (3 Handbücher & 3 Arsenale) und der Spiel 2012 sein.
"Es ist sinnlos die Antwort auf eine falsch gestelle Frage zu kennen."
Faxe der Seher in: U. LeGuin - Winterplanet

Mein Blog: http:// zauber--ferne.blogspot.de/
Koronus
Markgraf
Beiträge: 662
Registriert: Dienstag 8. September 2015, 22:50
Wohnort: In der schönsten Stadt Terras.

Re: Was war am Sonntag 28. Oktober 2012 los?

Beitragvon Koronus » Mittwoch 21. Oktober 2015, 11:42

Peak?
Begeisterter Hobbynekromant. Buddelt mit Freuden auch die Leiche in ihrem Keller wieder aus und belebt sie unentgeltlich wieder.
Raffer hat geschrieben:Fläder so viel du willst, eventuell lebt da doch noch was.

Raffer we will miss you!

Anonymity: https://www.torproject.org
Benutzeravatar
Athair
Hexenjäger
Beiträge: 1563
Registriert: Dienstag 5. Mai 2009, 15:55
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Was war am Sonntag 28. Oktober 2012 los?

Beitragvon Athair » Mittwoch 21. Oktober 2015, 11:50

Peak (engl. = Gipfel, Höchststand, Spitze) ... im Sinne von Höhepunkt des Interesses.

Das DORP-Videointerview auf der Spiel 2012 mit dem Heidelberger-Spieleverlag, in dem das Kreaturen-Handbuch von WFRP3 als Neuheit vorgestellt wird, wurde ... am 28.10.2012 hochgeladen.
"Es ist sinnlos die Antwort auf eine falsch gestelle Frage zu kennen."
Faxe der Seher in: U. LeGuin - Winterplanet

Mein Blog: http:// zauber--ferne.blogspot.de/
Koronus
Markgraf
Beiträge: 662
Registriert: Dienstag 8. September 2015, 22:50
Wohnort: In der schönsten Stadt Terras.

Re: Was war am Sonntag 28. Oktober 2012 los?

Beitragvon Koronus » Mittwoch 21. Oktober 2015, 11:57

Ah verstehe. Dankeschön.
Begeisterter Hobbynekromant. Buddelt mit Freuden auch die Leiche in ihrem Keller wieder aus und belebt sie unentgeltlich wieder.
Raffer hat geschrieben:Fläder so viel du willst, eventuell lebt da doch noch was.

Raffer we will miss you!

Anonymity: https://www.torproject.org
Benutzeravatar
Alandor
Inquisitor
Beiträge: 2618
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2009, 19:06
Wohnort: Nordhessischer Subsektor
Kontaktdaten:

Re: Was war am Sonntag 28. Oktober 2012 los?

Beitragvon Alandor » Mittwoch 21. Oktober 2015, 23:25

Gabs da nit auch so einen ominösen Abenteuerwettbewerb. :roll:



AL
Kane der Verfluchte hat geschrieben:Ich töte andere Wesen.
Dazu wurde ich erschaffen.
Ich bin ziemlich gut darin.
Benutzeravatar
Glorian Underhill
Hexenjäger
Beiträge: 672
Registriert: Dienstag 1. November 2011, 14:13

Re: Was war am Sonntag 28. Oktober 2012 los?

Beitragvon Glorian Underhill » Mittwoch 28. Oktober 2015, 16:58

Alandor hat geschrieben:Gabs da nit auch so einen ominösen Abenteuerwettbewerb. :roll:
AL


Ich glaube ja. :D
http://vierzwergeundeinhund.blogspot.com
Eine Zwergengruppe in der Dritten Edition
Koronus
Markgraf
Beiträge: 662
Registriert: Dienstag 8. September 2015, 22:50
Wohnort: In der schönsten Stadt Terras.

Re: Was war am Sonntag 28. Oktober 2012 los?

Beitragvon Koronus » Sonntag 22. Mai 2016, 15:21

Glorian Underhill hat geschrieben:
Alandor hat geschrieben:Gabs da nit auch so einen ominösen Abenteuerwettbewerb. :roll:
AL


Ich glaube ja. :D

Worum ging es da?
Begeisterter Hobbynekromant. Buddelt mit Freuden auch die Leiche in ihrem Keller wieder aus und belebt sie unentgeltlich wieder.
Raffer hat geschrieben:Fläder so viel du willst, eventuell lebt da doch noch was.

Raffer we will miss you!

Anonymity: https://www.torproject.org
Benutzeravatar
Alandor
Inquisitor
Beiträge: 2618
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2009, 19:06
Wohnort: Nordhessischer Subsektor
Kontaktdaten:

Re: Was war am Sonntag 28. Oktober 2012 los?

Beitragvon Alandor » Sonntag 22. Mai 2016, 20:51

Koronus hat geschrieben:Worum ging es da?

Darum einen Abenteuer für die dritte Edition von Warhammer Fantasy zu schrieben. Mehr Infos HIER.

Ich sehe gerade, besagter Wettbewerb ist schon aus dem Jahre 2011. :shock:
Jetzt muss ich doch nochmal in die imperialen Archive und nachforschen, was dort vorgefallen ist.



AL
Kane der Verfluchte hat geschrieben:Ich töte andere Wesen.
Dazu wurde ich erschaffen.
Ich bin ziemlich gut darin.
Koronus
Markgraf
Beiträge: 662
Registriert: Dienstag 8. September 2015, 22:50
Wohnort: In der schönsten Stadt Terras.

Re: Was war am Sonntag 28. Oktober 2012 los?

Beitragvon Koronus » Samstag 23. Juli 2016, 01:46

Ich sehe gerade, wir haben vor etwa zwei Wochen den Besucherrekord gesprengt. Zum einen Glückwunsch an uns für noch so viele Interessenten zum anderen muss ich peinlich zugeben, ich habe völlig verpennt was da jetzt los war.
Begeisterter Hobbynekromant. Buddelt mit Freuden auch die Leiche in ihrem Keller wieder aus und belebt sie unentgeltlich wieder.
Raffer hat geschrieben:Fläder so viel du willst, eventuell lebt da doch noch was.

Raffer we will miss you!

Anonymity: https://www.torproject.org

Zurück zu „Informationen und Fragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast