Allgemeines Diskusionsforum zu Kinder des Zorns

Schero Bärsons Schattenjäger-Forenspiel
Harald Gerber

Re: Allgemeines Diskusionsforum zu Kinder des Zorns

Beitragvon Harald Gerber » Freitag 17. Juli 2009, 23:34

bin die ganze Woche nicht da. Auch wenn ich nicht erwarten kann das ihr deswegen eine ganze Woche ausfallen lasst wär es doch schön :D. Ich möchte meine Beiträge nämlich nicht im Nachhinein posten.
Benutzeravatar
Schero Bärson
Herzog
Beiträge: 1282
Registriert: Mittwoch 3. Juni 2009, 19:03
Wohnort: Irgendwo auf Terra

Re: Allgemeines Diskusionsforum zu Kinder des Zorns

Beitragvon Schero Bärson » Samstag 18. Juli 2009, 00:14

kein ding immer mit der Ruhe wie gesagt bin ich auch nur noch jedes 2. Wochenende zuhause was bedeutet das ihr alle genügent zeit habt um eure beiträge zu Posten ich werde dann immer wen ich zuhause bin den nächsten teil der Story Posten hoffe auch auf euer Verständnis (Weil ihr ja alle wisst das arbeit nunmal vor geht ;) ). ich werde mich auch bemühen immer solange mit den nächsten großen erzählblöcken solange zu warten bis alle ihre Posts zum Letzten Thema abgegeben haben (Bei Dialogen natürlich Net :lol: ) so wünsche euch allen noch recht viel Spaß bei der Kampanie und viel gedult da es halt Länger dauert)

P.S. wie gefällt es euch bis Jetzt?

P.P.S. Hand aufs Herz wer hat alles mit einer Militärkampanie gerechnet ;) ?
Ein Einsamer Wolf ist entweder ein Ausgestoßener oder ein Überlebender.
Benutzeravatar
Schero Bärson
Herzog
Beiträge: 1282
Registriert: Mittwoch 3. Juni 2009, 19:03
Wohnort: Irgendwo auf Terra

Re: Allgemeines Diskusionsforum zu Kinder des Zorns

Beitragvon Schero Bärson » Montag 27. Juli 2009, 17:50

hi Leute ich bin es mal wieder und ich hätte mal ne frage.
Ich wurde vom Schwarzen Marschal angeschrieben ob er noch einsteigen kann. Da ich das net alleine entscheiden möchte wollte ich das gerne mit euch absprechen ob ihr es i.O. findet wen er als Ersatz für Lord Baal einsteigt und wenn ihr einverstanden seit wie mann ihm ein Logbuch einrichtet und noch fürs spiel einsteigen lassen kann.
Ein Einsamer Wolf ist entweder ein Ausgestoßener oder ein Überlebender.
Harald Gerber

Re: Allgemeines Diskusionsforum zu Kinder des Zorns

Beitragvon Harald Gerber » Dienstag 28. Juli 2009, 17:27

Als Ersatz? Ist Lord Baal dann dauerhaft draußen oder wie soll ich das verstehen? Ich möchte niemanden zu nahe treten, aber wir sind meiner Meinung nach schon recht viele, und jetzt noch jemand der dazu kommt...ich weiß ja nicht so recht.
Benutzeravatar
Schero Bärson
Herzog
Beiträge: 1282
Registriert: Mittwoch 3. Juni 2009, 19:03
Wohnort: Irgendwo auf Terra

Re: Allgemeines Diskusionsforum zu Kinder des Zorns

Beitragvon Schero Bärson » Dienstag 28. Juli 2009, 17:59

deshalb möchte ich es ja auch mit euch absprechen und nicht einfach so bestimmen :roll: .
Was Lord Baal angeht weis ich halt net wann er wieder da ist (war unglücklich gewählt natürlich will ich net Lord baal ersetzen aber Schwarzer Marschals SC würde die gruppe gut ergenzen und ich könnte ihn Glaubwürdig einbauen aber wie gesagt es is mit eure entscheidung
Ein Einsamer Wolf ist entweder ein Ausgestoßener oder ein Überlebender.
Benutzeravatar
Alandor
Inquisitor
Beiträge: 2627
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2009, 19:06
Wohnort: Nordhessischer Subsektor
Kontaktdaten:

Re: Allgemeines Diskusionsforum zu Kinder des Zorns

Beitragvon Alandor » Dienstag 28. Juli 2009, 20:50

Ich habe damit kein Problem. Solange du als SL damit zurecht kommst, soll es mir recht sein.



AL
Kane der Verfluchte hat geschrieben:Ich töte andere Wesen.
Dazu wurde ich erschaffen.
Ich bin ziemlich gut darin.
Harald Gerber

Re: Allgemeines Diskusionsforum zu Kinder des Zorns

Beitragvon Harald Gerber » Dienstag 28. Juli 2009, 23:21

hm. naja, wie schon gesagt, wenn der sl damit zurecht kommt und nicht gleich 4 neue spieler in die gruppe wollen...
Benutzeravatar
T.Oger
Freiherr
Beiträge: 167
Registriert: Sonntag 31. Mai 2009, 14:56

Re: Allgemeines Diskusionsforum zu Kinder des Zorns

Beitragvon T.Oger » Mittwoch 29. Juli 2009, 09:10

Geht von miraus Okay.

Also die Einleitung ins Arbenteuer ist bisher ganz gut.
Benutzeravatar
Athair
Hexenjäger
Beiträge: 1577
Registriert: Dienstag 5. Mai 2009, 15:55
Wohnort: Freie Reichsstadt Nuremberg, Ostmark
Kontaktdaten:

Re: Allgemeines Diskusionsforum zu Kinder des Zorns

Beitragvon Athair » Donnerstag 30. Juli 2009, 19:06

Hmm...
ich habe - wie Harald Gerber - Bedenken.


In erster Linie halte ich den Zeitpunkt, jetzt darüber zu entscheiden, ob ein neuer Spieler dazukommen soll oder nicht, für schlecht. Das Abenteuer hat noch nicht genügend (Schreib-)Routine/Regelmäßigkeit gesehen.



Und ehe ich's vergesse: Von 2.-12. August bin ich im Jungscharzeltlager. Wenn ihr in der Zeit spielt, dann kann gerne unser SL oder Alandor meinen SC schreiben. ;)
"Es ist sinnlos die Antwort auf eine falsch gestelle Frage zu kennen."
Faxe der Seher in: U. LeGuin - Winterplanet

Mein Blog: http:// zauber--ferne.blogspot.de/
Benutzeravatar
Alandor
Inquisitor
Beiträge: 2627
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2009, 19:06
Wohnort: Nordhessischer Subsektor
Kontaktdaten:

Re: Allgemeines Diskusionsforum zu Kinder des Zorns

Beitragvon Alandor » Donnerstag 27. August 2009, 22:48

So, ich wollte mich schon mal für das kommende WE abmelden. Bin erst ab Montag wieder im Lande.


AL
Kane der Verfluchte hat geschrieben:Ich töte andere Wesen.
Dazu wurde ich erschaffen.
Ich bin ziemlich gut darin.

Zurück zu „Kinder des Zorns“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast