Dice Men: Games Workshop 1975 to 1985

Der Foren-Bereich für Computer-, Konsolen- und Tabletopspiele zu Warhammer und Warhammer 40.000
Benutzeravatar
Athair
Hexenjäger
Beiträge: 1585
Registriert: Dienstag 5. Mai 2009, 15:55
Wohnort: Freie Reichsstadt Nuremberg, Ostmark
Kontaktdaten:

Dice Men: Games Workshop 1975 to 1985

Beitragvon Athair » Sonntag 3. Dezember 2017, 18:00

Daniel Neugebauber [System Matters], hat im Tanelorn darauf aufmerksam gemacht:

Ian Livingstone und Steve Jackson haben sich mit Jamie Thomson zusammengetan um ein umfassendes Buch über die frühen Jahre von GW zu veröffentlichen. Mit vielen Zeitdokumentten, Kommentaren, Bildern, ...

Das Ganze läuft über die mir unbekannte UK-basierte Crowdfunding-Plattform Unbound.


Ich find das ziemlich cool. (Und fände es cool, wenn ein zweiter Band von Bryan Ansell für die Jahre 1986-1992 erscheinen würde. Aber erstmal muss der finanziert werden.)
"Es ist sinnlos die Antwort auf eine falsch gestelle Frage zu kennen."
Faxe der Seher in: U. LeGuin - Winterplanet

Mein Blog: http:// zauber--ferne.blogspot.de/
Benutzeravatar
Alandor
Inquisitor
Beiträge: 2666
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2009, 19:06
Wohnort: Nordhessischer Subsektor
Kontaktdaten:

Re: Dice Men: Games Workshop 1975 to 1985

Beitragvon Alandor » Montag 4. Dezember 2017, 06:53

Interessant.
Werde ich mal im Auge behalten.

Wobei, gibt es eigentlich noch Sachen, die man heute noch nit weiß?



AL
Kane der Verfluchte hat geschrieben:Ich töte andere Wesen.
Dazu wurde ich erschaffen.
Ich bin ziemlich gut darin.

Zurück zu „Videospiele, Tabletops & Co.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast