Warhammer Age of Sigmar - Erfahrungen?

Der Foren-Bereich für Computer-, Konsolen- und Tabletopspiele zu Warhammer und Warhammer 40.000
Benutzeravatar
Alandor
Inquisitor
Beiträge: 2645
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2009, 19:06
Wohnort: Nordhessischer Subsektor
Kontaktdaten:

Re: Warhammer Age of Sigmar - Erfahrungen?

Beitragvon Alandor » Samstag 16. Dezember 2017, 23:09

Ich sträube mich ja immer noch vor AoS, habe mir aber mal den ersten Roman "Seuchengarten" gegönnt.
Mal sehen, ob es das Buch schafft mir dieses Universum näher zu bringen.



AL
Kane der Verfluchte hat geschrieben:Ich töte andere Wesen.
Dazu wurde ich erschaffen.
Ich bin ziemlich gut darin.
obaobaboss
Markgraf
Beiträge: 511
Registriert: Freitag 15. Januar 2010, 13:53

Re: Warhammer Age of Sigmar - Erfahrungen?

Beitragvon obaobaboss » Sonntag 17. Dezember 2017, 10:55

Bin ich mal gespannt. Ich höre einen Podcast, in dem sie über die Bücher sprechen. Und obwohl diese von den meisten sehr angetan sind, wären es bei mir die Bücher über die normalen Menschen (bzw. mit einem solchen als Protagonisten) in der AoS-Welt (City of Secrets und Spear of Shadow), die mir wohl gefallen würden.

Ansonsten habe ich einige Hörbücher gehört, in denen man die Stormcasts begleitet, nebenbei beim Malen. Hat mich bis jetzt noch nicht so gepackt. Aber der Seuchengarten war da nicht dabei.

Zurück zu „Videospiele, Tabletops & Co.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast