Was ist ZWEIHÄNDER?

Benutzeravatar
Björn
Wissensbewahrer
Beiträge: 775
Registriert: Montag 10. Oktober 2011, 00:01
Wohnort: Klintum/Leck (Nordfriesland)
Kontaktdaten:

Was ist ZWEIHÄNDER?

Beitragvon Björn » Freitag 28. April 2017, 21:41

Bild
"ZWEIHÄNDER Grim&Perilous RPG" ist ein Rollenspielsystem der alten Schule. Der sehr alten Schule. So erinnert das Artwork bzw. die Illustrationen alleine schon an die glorreiche Vergangenheit der Pen&Paper-Rollenspiele, speziell aber ans "Warhammer-Fantasy-Roleplay" von Games Workshop aus dem Jahre 1986. Daniel Fox aus Kansas City, samt Team, hat sich nun die Arbeit gemacht, einen würdigen, inoffiziellen Nachfolger zu Warhammer ins Leben zu rufen. Über Kickstarter war das damalige Ziel schon nach wenigen Stunden erreicht. Mehr noch. Sämtliche, darauffolgende Ziele wurden erreicht. Es gab nur 85 Unterstützer aus Deutschland, was hochgerechnet auf unsere Bevölkerungszahl dennoch ziemlich mager ist. Meine Frau und ich unterstützten und unterstützen dieses System noch.

Was aber ist ZWEIHÄNDER genau?
ZWEIHÄNDER ist ein Dark-Fantasy-Rollenspiel, welches sich durch den Retrolook und der gewollten Nähe zum Warhammer-Fantasy-Rollenspiel von anderen Systemen abhebt. So ist es dem Team um Daniel Fox gelungen, das Regelwerk von damals aufzugreifen, zu verfeinern und dabei den Charakter des Originals nicht zu brechen. Es gibt kleine aber wesentliche Änderungen zu den Regeln, die den Klon aber um ein ganzes Stück besser, logischer erscheinen lassen.

Wo kann man dieses System herbekommen?
ZWEIHÄNDER kann man kostenlos im Rahmen des "pay-what-you-want-Prinzips" bei DriveThruRPG als PDF bekommen. Allerdings handelt es sich hier um die Version OHNE Illustrationen und um eine "Early-Access-Version" des Regelwerks.

Wird ZWEIHÄNDER in Deutschland erscheinen?
Angedacht ist es, doch wird wohl vorerst nur die englische Version im Umlauf sein. Ob ZWEIHÄNDER ins Deutsche übersetzt wird bleibt auch abzuwarten, aber möglich ist es.

Was bedeutet ZWEIHÄNDER für dich?
Sobald ich das Buch habe und eine Warhammer-Runde angedacht ist, werde ich mich diesem System zuwenden. Es vereint stellenweise die Logik von RuneQuest, bleibt aber dem Regelkern des "Vorgängers" treu. Das Berufssystem wurde überarbeitet, was mich sehr freut. Es sind die kleinen Änderungen, die mich überzeugt haben, dass ZWEIHÄNDER ein solides und durchdachtes Rollenspiel darstellt.
ZWEIHÄNDER macht einen Schritt zurück, aber mehrere, riesige Schritte nach vorn.


Im folgenden Video wird ZWEIHÄNDER sehr gut vorgestellt. Man achte auf die Illustrationen, welche allesamt sehr old-school-artig daherkommen.




Der Grund für das Aufnehmen von ZWEIHÄNDER in dieses Forum ist, dass es schlicht und einfach die Nähe zum Warhammer Fantasy Rollenspiel nicht leugnen kann und will. Die Nähe zum Regelsystem der ersten beiden Editionen und zusätzlich sogar die dritte Edition mit einzubinden, hat ZWEIHÄNDER hier nun endgültig einen Platz geschaffen.
Die Tatsache, dass man das "reine" System kostenlos bekommen kann, nämlich als PDF, macht die Sache für jeden Interessenten greifbar. Ein Grund mehr es sich anzusehen. Einzig die Tatsache, dass das System in englischer Sprache daherkommt, könnte man als "Nachteil" ansehen, was natürlich für Sprachmuffel ärgerlich ist.
Selbst hier könnte sich in absehbarer Zukunft aber etwas ändern... :wink:


Wer noch mehr zu ZWEIHÄNDER erfahren möchte: KLICK MICH
Bild

Zurück zu „FAQ, Errata und Regelfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast