Zweihänder kommt

Allgemeines zu ZWEIHÄNDER
Benutzeravatar
Athair
Hexenjäger
Beiträge: 1562
Registriert: Dienstag 5. Mai 2009, 15:55
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Zweihänder kommt

Beitragvon Athair » Donnerstag 14. Juli 2016, 20:27

Schaut mal, da! (<- Link)
"Es ist sinnlos die Antwort auf eine falsch gestelle Frage zu kennen."
Faxe der Seher in: U. LeGuin - Winterplanet

Mein Blog: http:// zauber--ferne.blogspot.de/
Koronus
Markgraf
Beiträge: 662
Registriert: Dienstag 8. September 2015, 22:50
Wohnort: In der schönsten Stadt Terras.

Re: Zweihänder kommt

Beitragvon Koronus » Freitag 15. Juli 2016, 00:46

Was? Wo? Ich sehe nichts! :shock:
Begeisterter Hobbynekromant. Buddelt mit Freuden auch die Leiche in ihrem Keller wieder aus und belebt sie unentgeltlich wieder.
Raffer hat geschrieben:Fläder so viel du willst, eventuell lebt da doch noch was.

Raffer we will miss you!

Anonymity: https://www.torproject.org
Benutzeravatar
Alandor
Inquisitor
Beiträge: 2610
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2009, 19:06
Wohnort: Nordhessischer Subsektor
Kontaktdaten:

Re: Zweihänder kommt

Beitragvon Alandor » Freitag 15. Juli 2016, 16:32

Es wird einen Kickstarter geben und man überlegt es über Lulu und Co. anzubieten.
Sie haben das Buch fertig, aber gedruckt ist noch nix. ;)



AL
Kane der Verfluchte hat geschrieben:Ich töte andere Wesen.
Dazu wurde ich erschaffen.
Ich bin ziemlich gut darin.
Koronus
Markgraf
Beiträge: 662
Registriert: Dienstag 8. September 2015, 22:50
Wohnort: In der schönsten Stadt Terras.

Re: Zweihänder kommt

Beitragvon Koronus » Freitag 15. Juli 2016, 16:52

Ah ja jetzt sehe ich den Link. Aber was ist das? Mir sagt es nichts.
Begeisterter Hobbynekromant. Buddelt mit Freuden auch die Leiche in ihrem Keller wieder aus und belebt sie unentgeltlich wieder.
Raffer hat geschrieben:Fläder so viel du willst, eventuell lebt da doch noch was.

Raffer we will miss you!

Anonymity: https://www.torproject.org
Benutzeravatar
Alandor
Inquisitor
Beiträge: 2610
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2009, 19:06
Wohnort: Nordhessischer Subsektor
Kontaktdaten:

Re: Zweihänder kommt

Beitragvon Alandor » Freitag 15. Juli 2016, 18:12

Zweihänder ist ein dark and gitty Rollenspiel in der Tradition der alten Warhammer Rollenspiele der ersten und zweiten Edition.
Ich zitiere mal direkt von der Zweihänder Website.
WHAT IS ZWEIHÄNDER?

WELCOME TO GRIM & PERILOUS GAMING

ZWEIHÄNDER (pronounced “tsfai henda” or as we prefer it “tsfai hander”) is a tabletop role-playing system designed to support “grim & perilous” adventures. This book is nearly five years in the making, adopted from pages and pages (and pages) of personal notes, scribbles in sketchbooks, house rules and the private wiki we use around our gaming table. In November of 2011, your author decided to get serious and produce what was first dubbed Project Corehammer. It was originally intended to be released as a rules hack for the world’s second oldest grim and gritty role-playing game. However, it became clear that the project was evolving into a wholly unique gaming system. We scrapped the title. We rewrote our own rules with a “new school” flavor. We hired artists. We brought two of our playtesters onboard to help co-author and edit. And, after many months of work, it became the product you now hold in your hands. This system has been revised and rebuilt through multiple iterations with the invaluable feedback our playtest group provided during the entire process. We consider ZWEIHÄNDER our love letter to everything we enjoy about literature and tabletop gaming – uncompromising realism, wanton violence, political conspiracy, weird horror and dark humor presented beneath a veneer of Renaissance-inspired low fantasy.

A word of caution – the themes presented in this book are mature, but perfectly suitable for teens and all adults. Although we may make mention of other authors in this book, it is not meant to present a challenge towards others’ intellectual property, copyright or trademarks.

Welcome to grim & perilous gaming.

– Daniel Fox
Lead designer of ZWEIHÄNDER


Quelle: warhammerfantasyroleplay.com



AL
Kane der Verfluchte hat geschrieben:Ich töte andere Wesen.
Dazu wurde ich erschaffen.
Ich bin ziemlich gut darin.
Benutzeravatar
Athair
Hexenjäger
Beiträge: 1562
Registriert: Dienstag 5. Mai 2009, 15:55
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Zweihänder kommt

Beitragvon Athair » Samstag 16. Juli 2016, 00:54

... wenn man so will, ist Zweihänder eine Weiterentwicklung von WFRP2 unter starker Berücksichtigung von WFRP1.

Man könnte es auch als Versuch der Fans deuten, das von WFRP zu retten, was zu retten ist, nachdem erst FFG das Cthulhu- und RuneQuest-ähnliche Regelwerk zerstört hat und und dann Games Workshop die Spielwelt. Wer weiß, vielleicht wird Zweihänder im WFRP-Fandom tatsächlich das, was Pathfinder für die D&D-Community bedeutete.

Ich selbst habe mir Zweihänder noch nicht angesehen, werde das aber tun, sobald eine Printversion da ist.
"Es ist sinnlos die Antwort auf eine falsch gestelle Frage zu kennen."
Faxe der Seher in: U. LeGuin - Winterplanet

Mein Blog: http:// zauber--ferne.blogspot.de/
Benutzeravatar
Alandor
Inquisitor
Beiträge: 2610
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2009, 19:06
Wohnort: Nordhessischer Subsektor
Kontaktdaten:

Re: Zweihänder kommt

Beitragvon Alandor » Samstag 16. Juli 2016, 10:11

Ich habe Zweihänder zwischendurch immer mal wieder verfolgt und es atmet schon sehr stark WFRP2 und trifft genau den Nerv der alten Edition.

Sobald es zu einem Kickstarter oder ähnlichen kommt, werde ich sicherlich mein Gold mit in den Topf werfen.



AL
Kane der Verfluchte hat geschrieben:Ich töte andere Wesen.
Dazu wurde ich erschaffen.
Ich bin ziemlich gut darin.
Benutzeravatar
Björn
Wissensbewahrer
Beiträge: 845
Registriert: Montag 10. Oktober 2011, 00:01
Wohnort: Klintum/Leck (Nordfriesland)
Kontaktdaten:

Re: Zweihänder kommt

Beitragvon Björn » Samstag 16. Juli 2016, 13:29

Ich muss zugeben, dass "Zweihänder" tatsächlich viel Atmosphäre von Warhammer versprüht. Ob es sich bei uns durchsetzen kann, wage ich zu bezweifeln. Trotzdem aber gefällt mir der Ansatz. Es hat ein wenig "Wir-lassen-Warhammer-nicht-sterben-Charakter"; etwas Rebellisches, als würden sich die Autoren gegen das von GW und FFG gestempelte System wehren.
Ich mag "dreckige" und "brutale" Rollenspiele. Davon gibt es ja bekanntlich nicht so viele. Mir sagt man nach, dass wenn ich DSA oder D&D leiten würde, doch immer irgendwie Warhammer dabei heraus käme, was durchaus stimmen mag. "Glitzernde und bunte Highfantasy-Gutlingwelten" mag ich nicht wirklich. Über die Jahre habe ich bestimmt eine Art der Spezialisierung erlebt, was meine Abneigung oben genannter Rollenspielsysteme unterstreicht.
Bild
Benutzeravatar
Alandor
Inquisitor
Beiträge: 2610
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2009, 19:06
Wohnort: Nordhessischer Subsektor
Kontaktdaten:

Re: Zweihänder kommt

Beitragvon Alandor » Samstag 16. Juli 2016, 19:29

Ich hoffe, das sich durch Zweihänder bei uns der Fokus wieder richtig Warhammer verschiebt.
Möchte wieder weg von den glitzernden und bunten Highfantasy-Gutlingwelten. ;)



AL
Kane der Verfluchte hat geschrieben:Ich töte andere Wesen.
Dazu wurde ich erschaffen.
Ich bin ziemlich gut darin.
Typhus
Baron
Beiträge: 415
Registriert: Sonntag 31. Mai 2009, 22:35

Re: Zweihänder kommt

Beitragvon Typhus » Dienstag 19. Juli 2016, 15:53

Alandor hat geschrieben:Ich hoffe, das sich durch Zweihänder bei uns der Fokus wieder richtig Warhammer verschiebt.
Möchte wieder weg von den glitzernden und bunten Highfantasy-Gutlingwelten. ;)



AL


+1

Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast