Was ist richtig?

Allgemeines Forum für Spieler und Spielleiter der W40kRSPs
Benutzeravatar
Seelenschmied
Graf
Beiträge: 752
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2013, 14:59
Wohnort: Karlsruhe

Re: Was ist richtig?

Beitragvon Seelenschmied » Sonntag 14. Januar 2018, 00:48

ist ja auch +5 und nicht 5. Also wäre die Autocannon bei 8 oder so.
Chmeee
Baron
Beiträge: 256
Registriert: Mittwoch 18. November 2015, 11:12
Wohnort: Graz

Re: Was ist richtig?

Beitragvon Chmeee » Sonntag 14. Januar 2018, 01:04

Oi, überlesen, sorry :wall:
blut_und_glas
Baron
Beiträge: 326
Registriert: Freitag 3. April 2015, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Was ist richtig?

Beitragvon blut_und_glas » Sonntag 14. Januar 2018, 09:24

blut_und_glas hat geschrieben:(Wobei Space Fleet ehrlicherweise nie behauptet hat, die Rammsporne wären Energierammsporne...)


Ich muss mich korrigieren: Gestern noch einmal die alten White Dwarf-Artikel mit den Space Fleet-Erweiterungen durchgeblättert und tatsächlich haben beide mit Rammspornen ausgerüstete Schlachtschiffe ganz explizit Energierammsporne (allerdings "energy rams" und nicht "power rams", was dann Spekulationen eröffnet, ob das vielleicht eine ganz andere Technologie darstellt...).

Seelenschmied hat geschrieben:Also wäre die Autocannon bei 8 oder so.


Je nach Modell unterschiedlich, mit der Only War M34 landen wir beispielsweise bei 11 (und damit einen Punkt höher als eine Demolisher Cannon im selben Regelwerk ;) ), mit der handelsüblichen Dark Heresy-Variante immernoch bei 9 (ein Punkt weniger als eine Lascannon im selben Regelwerk).

Chmeee hat geschrieben:Die Shells sind aber "near unique" und nicht massenweise


Das liegt daran, dass die Produktion eingestellt wurde, nachdem der Fabricator-General der Fabrikwelt Heceme, auf der die Technologie entdeckt wurde, ihr in einer Erklärung ex cathedra cybernetica die Sinnhaftigkeit abgesprochen hat, weshalb nur noch wenige Milliarden Prototypen im gesamten Imperium existieren.

("Und unter den unerleuchteten Soldaten der Astra Militarum erhob sich ein großes Heulen und Wehklagen, aber die Skitarii, die den binären Erläuterungen des Magos andächtig gefolgt waren, sahen, dass es gut war.")

Tatsächlich entspricht Near Unique aber vor allem der Availability von Tempest Bolt Shells, die ebenfalls miniaturisierte Feldgeneratoren enthalten.

und ausserdem macht es keinen Sinn, dass die Waffe overheat bekommt und dafür reliable verliert, da der Energiegenerator ja erst nach dem Verlassen des Laufs aktiviert werden soll


Ich lege da die Betonung auf das letzte Wort, was sich in meinen Augen mit Overheat recht schön unterstreichen lässt.

Davon abgesehen ist mir aber aufgefallen, dass im ersten Entwurf etwas gefehlt hat:

Unusual Ammunition
Power Shells
Effect: An autocannon loaded with power shells changes its Damage class to Energy and increases its Penetration by +5. It gains the Overheat Quality and loses the Reliable Quality.
Used with: Any autocannon.
Availability: Near unique.

mfG
jdw

Zurück zu „40k - Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast