[Zeitrechnung]

Allgemeines Forum für Spieler und Spielleiter der W40kRSPs
Benutzeravatar
Björn
Wissensbewahrer
Beiträge: 940
Registriert: Montag 10. Oktober 2011, 00:01
Wohnort: Klintum/Leck (Nordfriesland)
Kontaktdaten:

[Zeitrechnung]

Beitragvon Björn » Samstag 22. April 2017, 17:01

Wie das mit dem Kalender funktioniert, hab ich schon verstanden, nur finde ich nie einen passenden Punkt um sagen zu können "Das ist die Gegenwart". Dazu habe ich mal ein paar Fragen:

Gibt es so etwas wie Gegenwart überhaupt?

Was habe ich überlesen?

Wann finden eure FH-Abenteuer statt?

Ist eine Zeitrechnung in Verbindung mit dem Warp überhaupt relevant?
Bild
blut_und_glas
Baron
Beiträge: 264
Registriert: Freitag 3. April 2015, 10:36
Kontaktdaten:

Re: [Zeitrechnung]

Beitragvon blut_und_glas » Samstag 22. April 2017, 21:00

Björn hat geschrieben:Gibt es so etwas wie Gegenwart überhaupt?


Ja. Nein.

Wann finden eure FH-Abenteuer statt?


Meist irgendwann in der zweiten Hälfte des 41. Jahrtausends.

mfG
jdw
Benutzeravatar
Alandor
Inquisitor
Beiträge: 2645
Registriert: Donnerstag 26. Februar 2009, 19:06
Wohnort: Nordhessischer Subsektor
Kontaktdaten:

Re: [Zeitrechnung]

Beitragvon Alandor » Sonntag 23. April 2017, 09:17

Björn hat geschrieben:Gibt es so etwas wie Gegenwart überhaupt?

Die momentane Gegenwart bei 40k ist die Rückkehr von Roboute Guilliman und desen Neuordnung des Imperiums.



AL
Kane der Verfluchte hat geschrieben:Ich töte andere Wesen.
Dazu wurde ich erschaffen.
Ich bin ziemlich gut darin.
Benutzeravatar
Björn
Wissensbewahrer
Beiträge: 940
Registriert: Montag 10. Oktober 2011, 00:01
Wohnort: Klintum/Leck (Nordfriesland)
Kontaktdaten:

Re: [Zeitrechnung]

Beitragvon Björn » Sonntag 23. April 2017, 09:32

Ok. Verstanden ;)

Wir schreiben in unserer Runde das Jahr 776.M41 (Schiffsrechnung)
Bild
Benutzeravatar
Axador
Ritter
Beiträge: 121
Registriert: Donnerstag 22. Oktober 2015, 13:34
Wohnort: Oberwil/Basel

Re: [Zeitrechnung]

Beitragvon Axador » Sonntag 23. April 2017, 11:17

so oft wie wir ein Zeitspruch gewürfelt haben und früher angekommen sind, haben wir die Zeitrechnung irgend wann Zeit sein lassen.

Zurück zu „40k - Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast