[Only War] Einführungsabenteuer "Eleventh Hour"

Allgemeines Forum für Spieler und Spielleiter der W40kRSPs
Silverhammer
Baron
Beiträge: 357
Registriert: Dienstag 6. Oktober 2009, 13:57
Wohnort: Graz

Re: [Only War] Einführungsabenteuer "Eleventh Hour"

Beitragvon Silverhammer » Freitag 15. Juni 2012, 06:40

Charaktere sind sehr fein. Ratlings und Ogryns :).
Das Attributsniveau ist ganz klar auf der selben Stufe wie Dark Heresy.
Bin schon gespannt ob sie das Steigerungsmodell von Deathwatch oder von Black Crusade als Vorbild genommen haben, oder schon wieder was ganz neues bauen.
Magnus_der_gruene
Bürger
Beiträge: 32
Registriert: Dienstag 19. April 2011, 18:15

Re: [Only War] Einführungsabenteuer "Eleventh Hour"

Beitragvon Magnus_der_gruene » Freitag 15. Juni 2012, 07:57

Also wenn ich mal wild raten würde:
Soweit ich weis war das ja ursprünglich als DH supplement geplant oder ?
Da kann ich mir am besten vorstellen das sie einige der Änderungen/verbesserungsvorschläge der Community direkt eingearbeitet (Die größten Probleme des DH GRW´s beseitigt) evtl. auch mit einigen Elementen aus BC. Vorallem das auch dort direkt mit der alternativen Fullauto Regel gearbeitet wird
Silverhammer
Baron
Beiträge: 357
Registriert: Dienstag 6. Oktober 2009, 13:57
Wohnort: Graz

Re: [Only War] Einführungsabenteuer "Eleventh Hour"

Beitragvon Silverhammer » Freitag 15. Juni 2012, 09:42

Also Regeltechnisch wird es mit Sicherheit mindestens auf Black Crusade Stand sein. Allerdings glaube ich nicht dran, dass sie es schaffen werden, die Regeln mal 1:1 zu belassen. Für Black Crusade-Regeln sprechen auch schon die Ogryn-Werte der Unnatural Strengh und Toughness (+2) bekommt.
Wenn ich von Regeln spreche, dann schließe ich die Charaktergenerierung und das Steigerungsmodell vollkommen aus, da hier das 40k-Regelwerk extrem gut Modular funktioniert und somit den Regelkern (Skills, Talente, Kampf) nicht beeinflusst.
Benutzeravatar
Mardocai
Bürger
Beiträge: 40
Registriert: Sonntag 30. Oktober 2011, 14:37

Re: [Only War] Einführungsabenteuer "Eleventh Hour"

Beitragvon Mardocai » Freitag 15. Juni 2012, 20:52

Das Einführungsabenteuer besteht ja nur aus den grundlegensten Regeln , von dieser Seite kann man nichts Neues erwarten.
Das Abenteuer selbst ist solide und gut. Mir gefällt die Geschichte und die Mechanik.

Mehr werde ich nicht dazu sagen. Möchte niemandem den Spaß rauben.

Die strength und Toughness Boni kommen ja durch die übernatürliche Größe des Ogryn, und die verbesserte Toughness beim Tech Priest durch sturdy machinery.

Wunder mich nur warum sie Urok ( Ogryn ) als Bonus Char haben , der ist im Abenteuer auch abgebildet.
Ein Sohn Sigmars
Benutzeravatar
EriX
Hexenjäger
Beiträge: 179
Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 11:13

Re: [Only War] Einführungsabenteuer "Eleventh Hour"

Beitragvon EriX » Freitag 15. Juni 2012, 20:59

War vermutlich ein Fehler. In den anderen Promoabenteuern der übrigen Systeme waren es ja auch immer 2 Bonuscharakter, nicht 3. :D
Benutzeravatar
Glorian Underhill
Hexenjäger
Beiträge: 672
Registriert: Dienstag 1. November 2011, 14:13

Re: [Only War] Einführungsabenteuer "Eleventh Hour"

Beitragvon Glorian Underhill » Dienstag 19. Juni 2012, 11:43

Auch wenn ich hier nie eine 40k Gruppe zusammenkriegen werde juckt es mir in den Fingern das Buch zu kaufen. Als alter Black Library und Gaunts Geister Abhängiger ist dieses Suplement mal echt überfällig.

Space Marines haben mich nie gereizt, gut vieleicht als ich 13 war. :) Aber die Imperiale Garde die mit Lasergewehren gegen Liktoren kämpft und von ihrem Offizierskader als Verheizungsmaterial angesehen wird, besteht aus den härtesten, armsten Burschen der Galaxis.

"Drive me closer! I want to hit them with my sword!"


Bild
http://vierzwergeundeinhund.blogspot.com
Eine Zwergengruppe in der Dritten Edition
Benutzeravatar
EriX
Hexenjäger
Beiträge: 179
Registriert: Donnerstag 17. November 2011, 11:13

Re: [Only War] Einführungsabenteuer "Eleventh Hour"

Beitragvon EriX » Freitag 22. Juni 2012, 07:49

Hier ist das Abenteuer vom Free-RPG Day für Only War. http://www.fantasyflightgames.com/ffg_c ... Res%29.pdf
Benutzeravatar
Felix Greifenstein
Freiherr
Beiträge: 192
Registriert: Montag 1. Juni 2009, 14:26
Wohnort: Subsektor Bavaria

Re: [Only War] Einführungsabenteuer "Eleventh Hour"

Beitragvon Felix Greifenstein » Freitag 22. Juni 2012, 10:48

Ah vielen Dank für den Link, habe schon sehnsüchtig auf das PDF gewartet :-)

Wie findet ihr das Abenteuer?

Was mir gefallen hat, sind die vielen Möglichkeiten und Lösungswege, die geboten werden. Für einKauf/Promo-Abenteuer nicht verkehrt wie ich finde. Außerdem allgemein genug gehalten um einiges on the fly zu improvisieren.
Aufgrund des Settings sehr kampflastig, aber nicht schlecht, wenn man das Thema Soldaten mag und/oder Fan der Gaunts Ghosts Reihe ist.

Werde das ganze mal an einem One-Shot an einem bis zwei Abenden mit meiner alten Dark Heresy Gruppe testen. Schön das die Regeln Modular mit kleinen Abweichungen auf denen der Vorgängerbücher aufbauen, somit findet man schnell rein.
My armor is contempt,
My shield is disgust,
My sword is hatred,
In the Emperor´s name
Let none Survive!
Silverhammer
Baron
Beiträge: 357
Registriert: Dienstag 6. Oktober 2009, 13:57
Wohnort: Graz

Re: [Only War] Einführungsabenteuer "Eleventh Hour"

Beitragvon Silverhammer » Freitag 22. Juni 2012, 12:36

Ich habs zwar nur mal kurz durchgeblättert, aber es wirkt schon sehr solide. Vor allem der Zeitdruck ist ein recht harter 40k-iger Punkt der dem Ganzen die passende Atmosphere gibt.
Benutzeravatar
Fossy
Meistertechnicus
Beiträge: 1079
Registriert: Freitag 20. Februar 2009, 16:05

Re: [Only War] Einführungsabenteuer "Eleventh Hour"

Beitragvon Fossy » Samstag 23. Juni 2012, 12:13

(Die Beiträge zu den Beta-Regeln wurden abgetrennt und, da sie an sich ein eigenes Thema sind und mit dem Promoabenteuer nicht unmittelbar verbunden sind, hier zusammengeführt: Beta-Regeln zu Only War.)
“Die Grenzen meiner Sprache sind die Grenzen meiner Welt.”
Ludwig Wittgenstein (1889 - 1951).

Zurück zu „40k - Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste