[Only War] Einführungsabenteuer "Eleventh Hour"

Allgemeines Forum für Spieler und Spielleiter der W40kRSPs
Benutzeravatar
Glorian Underhill
Hexenjäger
Beiträge: 672
Registriert: Dienstag 1. November 2011, 14:13

Re: [Only War] Einführungsabenteuer "Eleventh Hour"

Beitragvon Glorian Underhill » Dienstag 21. Februar 2017, 01:30

Koronus hat geschrieben:Nicht ganz. Kaum kommt man am Ende an, heißt es es geht der Scheiß von vorne los und man muss durch ein ähnliches Gebiet nun zum endgültigen Shuttle laufen.


Richtig, heisst aber nicht, dass dafür das Spieler Regiment in frag kommt.

Im Abenteuer war doch der eine Imperiale Offizier, der seine eigenes Vorzeigeregiment umbedingt durchbringen wollte, damit diese hochdeckoriert heimkehren dürfen. ...Füssilliere.

Die Orks sind vernichtend geschlagen mit dem Orbitalen Bombardement.
Für die Aufräumarbeiten sind die Posterboys da und die Spieler werden ins nächste Höllenloch verschifft.
http://vierzwergeundeinhund.blogspot.com
Eine Zwergengruppe in der Dritten Edition
Koronus
Markgraf
Beiträge: 668
Registriert: Dienstag 8. September 2015, 22:50
Wohnort: In der schönsten Stadt Terras.

Re: [Only War] Einführungsabenteuer "Eleventh Hour"

Beitragvon Koronus » Dienstag 21. Februar 2017, 01:34

Nein die Orks werden erst geschlagen. Wenn man in dem Lager ankommt heißt es die Orks haben was überrannt und um das alles wieder in Ordnung zu bringen muss das gesamte Gebiet evakuiert werden da auch diese Zone zum Abschuss freigegeben wurde und man daraufhin in einer gewissen Stundenanzahl bei der Shuttlerampe sein muss da nur mehr dort Shuttles sind die Catachaner raus bringen.
Begeisterter Hobbynekromant. Buddelt mit Freuden auch die Leiche in ihrem Keller wieder aus und belebt sie unentgeltlich wieder.
Raffer hat geschrieben:Fläder so viel du willst, eventuell lebt da doch noch was.

Raffer we will miss you!

Anonymity: https://www.torproject.org
Benutzeravatar
Glorian Underhill
Hexenjäger
Beiträge: 672
Registriert: Dienstag 1. November 2011, 14:13

Re: [Only War] Einführungsabenteuer "Eleventh Hour"

Beitragvon Glorian Underhill » Dienstag 21. Februar 2017, 07:49

Koronus hat geschrieben:Nein die Orks werden erst geschlagen. Wenn man in dem Lager ankommt heißt es die Orks haben was überrannt und um das alles wieder in Ordnung zu bringen muss das gesamte Gebiet evakuiert werden da auch diese Zone zum Abschuss freigegeben wurde und man daraufhin in einer gewissen Stundenanzahl bei der Shuttlerampe sein muss da nur mehr dort Shuttles sind die Catachaner raus bringen.


Auch Richtig, aber für den Teil sitzen die Spieler jetzt im Haupttross und müssen nicht mehr alleine durch den Djungel atzen.
Ist aber imo kein Material für ein Abenteuer aufhänger mit x-hundert Gardisten LKW zu fahren ohne Kommandogewalt.
http://vierzwergeundeinhund.blogspot.com
Eine Zwergengruppe in der Dritten Edition

Zurück zu „40k - Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: blut_und_glas und 1 Gast