Licht in der Leere - Produktstatus 40K-Rollenspiele

Allgemeines Forum für Spieler und Spielleiter der W40kRSPs
DirkHH
Bürger
Beiträge: 38
Registriert: Freitag 21. August 2009, 16:04

Re: Licht in der Leere - Produktstatus 40K-Rollenspiele

Beitragvon DirkHH » Dienstag 4. April 2017, 07:39

Mal eine andere Frage: Gibt es noch irgendwo eine Möglichkeit die PDF's käuflich zu erwerben (deutsch)? Hbe zwar die Bücher, würde aber gerne noch die PDF's erwerben.
Koronus
Markgraf
Beiträge: 662
Registriert: Dienstag 8. September 2015, 22:50
Wohnort: In der schönsten Stadt Terras.

Re: Licht in der Leere - Produktstatus 40K-Rollenspiele

Beitragvon Koronus » Dienstag 4. April 2017, 09:28

Nop. Höchstens illegal runterziehen.
Begeisterter Hobbynekromant. Buddelt mit Freuden auch die Leiche in ihrem Keller wieder aus und belebt sie unentgeltlich wieder.
Raffer hat geschrieben:Fläder so viel du willst, eventuell lebt da doch noch was.

Raffer we will miss you!

Anonymity: https://www.torproject.org
Benutzeravatar
Athair
Hexenjäger
Beiträge: 1562
Registriert: Dienstag 5. Mai 2009, 15:55
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Licht in der Leere - Produktstatus 40K-Rollenspiele

Beitragvon Athair » Dienstag 4. April 2017, 11:45

Oder auf nen Buchscanner werfen und ggf. selbst nachbearbeiten.
"Es ist sinnlos die Antwort auf eine falsch gestelle Frage zu kennen."
Faxe der Seher in: U. LeGuin - Winterplanet

Mein Blog: http:// zauber--ferne.blogspot.de/
DirkHH
Bürger
Beiträge: 38
Registriert: Freitag 21. August 2009, 16:04

Re: Licht in der Leere - Produktstatus 40K-Rollenspiele

Beitragvon DirkHH » Mittwoch 5. April 2017, 14:26

Koronus hat geschrieben:Nop. Höchstens illegal runterziehen.

Das wollte ich ja gerade vermeiden. Schade.
Benutzeravatar
Axador
Ritter
Beiträge: 120
Registriert: Donnerstag 22. Oktober 2015, 13:34
Wohnort: Oberwil/Basel

Re: Licht in der Leere - Produktstatus 40K-Rollenspiele

Beitragvon Axador » Donnerstag 6. April 2017, 09:44

Der Punkt als die PDF auf ein Mal von den Stores verschwunden sind, obwohl die Lizenz noch nicht zurück gegeben war Herbst 2016. Konnte einige nicht mehr kaufen, ärgere mich Heute noch.
Benutzeravatar
Athair
Hexenjäger
Beiträge: 1562
Registriert: Dienstag 5. Mai 2009, 15:55
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Licht in der Leere - Produktstatus 40K-Rollenspiele

Beitragvon Athair » Donnerstag 6. April 2017, 16:59

Es sieht ein bißchen anders aus: Die Lizenz war im Herbst schon zurückgegeben. Was FFG noch durfte war, bis Ende Februar bereits produzierte Waren (Lagerbestände) abverkaufen. Das Problem bei PDFs: Mit jedem Kauf wird gleichsam eine neue Handelsware produziert. Ist wie bei Print on Demand. Entsprechend kann es (außer es wird ein anders lautender neuer Vertrag abgeschlossen) keine Abverkaufsfrist für PDFs geben.

Der Nichtverlängerung der WH-Lizenzen an FFG kam nicht völlig aus heiterem Himmel. FFG hätte mMn daher so agieren können, dass die Fans nicht böse überrascht werden und sich vorher die PDF besorgen können.
"Es ist sinnlos die Antwort auf eine falsch gestelle Frage zu kennen."
Faxe der Seher in: U. LeGuin - Winterplanet

Mein Blog: http:// zauber--ferne.blogspot.de/
Benutzeravatar
Axador
Ritter
Beiträge: 120
Registriert: Donnerstag 22. Oktober 2015, 13:34
Wohnort: Oberwil/Basel

Re: Licht in der Leere - Produktstatus 40K-Rollenspiele

Beitragvon Axador » Freitag 7. April 2017, 11:52

Danke! Das erklärt einiges.
Benutzeravatar
Seelenschmied
Markgraf
Beiträge: 696
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2013, 14:59
Wohnort: Karlsruhe

Re: Licht in der Leere - Produktstatus 40K-Rollenspiele

Beitragvon Seelenschmied » Freitag 7. April 2017, 18:40

Ja, die Informationspolitik von FFG war arg bescheiden, aber das war sie ja nicht nur zum Ende hin. Da lobe ich mir Ulisses und die Heidelbären.
Benutzeravatar
Athair
Hexenjäger
Beiträge: 1562
Registriert: Dienstag 5. Mai 2009, 15:55
Wohnort: Nürnberg
Kontaktdaten:

Re: Licht in der Leere - Produktstatus 40K-Rollenspiele

Beitragvon Athair » Sonntag 9. April 2017, 22:23

... man darf halt auch nicht vergessen, dass FFG in einer anderen Liga spielt und dass da Fan-Kommunikation im Vergleich mit kleineren RSP-Verlagen auch anders funktioniert. Hat mit Sicherheit auch ne andere Priorität als bei engagierten Hobby-Verlagen wie z.B. D101 Games.
"Es ist sinnlos die Antwort auf eine falsch gestelle Frage zu kennen."
Faxe der Seher in: U. LeGuin - Winterplanet

Mein Blog: http:// zauber--ferne.blogspot.de/
blut_und_glas
Freiherr
Beiträge: 222
Registriert: Freitag 3. April 2015, 10:36
Kontaktdaten:

Re: Licht in der Leere - Produktstatus 40K-Rollenspiele

Beitragvon blut_und_glas » Sonntag 9. April 2017, 22:52

Insbesondere bei Lizenzen, die verloren sind und die im Vergleich zu anderen Produktreihen schon im Vorlauf deutlich in der Priorität gesunken sind.

mfG
jdw

Zurück zu „40k - Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste